Mr. Cleaner Navigation
Anmelden
Anmeldung

Professionelle Reinigungskraft seit 2006
Fragen und Beratung  0820 890 840 (Anruf maximal 0,20 Euro (inklusive MwSt.)

FAQ / Leistungen

Unsere Reinigungsteams sind einmalig und kurzfristig verfügbar, 8-21 Uhr, Mo-Sa

Welche Reinigungsleistungen gehören zur Grundreinigung?

Wir arbeiten mit gelernten und geschulten Fachkräften aus der Reinigungsbranche. Bei Mr. Cleaner bekommen Sie Profis für Ihre geplante Grundreinigung. Die gelegentliche Putzfrau oder Quereinsteiger die sich was dazu verdienen wollen, suchen Sie bei uns vergebens.

 

Folgende Grund-Reinigungsleistungen bietet Ihnen Mr. Cleaner.

  • Wohnungsreinigung
  • Hausreinigung
  • Endreinigung bei Auszug oder Umzug
  • Reinigung bei Mieterwechsel und Wohnungsübergabe
  • Frühjahrsputz / Herbstputz
  • Fugenreinigung
  • Bauendreinigung / Baufeinreinigung / Reinigung nach Handwerker
  • Reinigung bei Wasserschaden
  • Reinigung von Messie Wohnungen

Wie viele Personen kommen zu meiner Grundreinigung und wie plane ich den Umfang?

Die Anzahl der Personen ist vom Umfang der geplanten Reinigung und der Größe des Objektes abhängig. In der Regel besteht ein Team aus 2 Personen.

 

Grundlegend ist es egal, wie viele Personen zur Reinigung kommen.

 

Hier ein Beispiel: Nehmen wir mal an, Ihr notwendiger Reinigungsaufwand beträgt 5 Stunden. Wenn jetzt eine Person kommt und um 8 Uhr beginnt, so ist diese um 13 Uhr fertig. Wenn jetzt 2 Personen kommen und um 8 Uhr starten, so sind diese um 10:30 Uhr fertig. Der Gesamtaufwand bleibt mit 5h bei beiden Optionen immer gleich. Der Unterschied ist nur, dass 2 Personen früher mit der Reinigung fertig sind.

 

Der Umfang Ihrer geplanten Reinigung ist vom  Zustand, dem Verschmutzungsgrad und den notwendigen Arbeiten abhängig. Die unten genannten Daten sind Erfahrungswerte und spiegeln einen Mittelwert wieder.

 

Zum Beispiel kalkulieren wir bei möblierten Objekten mit einem Aufwand von bis zu 60 Minuten pro 10 m². Es ist also ganz davon abhängig, wie umfangreich Ihre geplante Reinigung sein soll. Müssen nur die Böden gewischt werden, so wird der Aufwand weit unter den 60 Minuten liegen. Ist dagegen eine Reinigung nach den Handwerkern geplant, so können Sie sehr wohl mit bis zu 60 Minuten kalkulieren.

 

Bei unmöblierten Objekten halbiert sich unser Erfahrungswert auf bis zu 30 Minuten pro 10 m². Auch hier gilt, je nach Arbeitsaufwand ist dieser Erfahrungswert mal mehr und mal weniger.

Bringt Mr. Cleaner das Reinigungsmaterial mit?

Alle Reinigungsmittel werden von unseren Reinigungskräften zu Ihrer Reinigung mitgebracht! Sämtliche Reinigungsteams sind mit professionellem Equipment ausgestattet. Ob Staubsauger, Tücher, Mopstange und Fensterabzieher, unsere Teams führen diese Materialien mit sich.

 

Wenn wir Ihre Reinigungsmittel benutzen sollen, so ist das auch kein Problem. Geben Sie diese Notiz bei der Buchung einfach mit an.

Wann erfolgt die genaue Terminabsprache?

Den Reinigungsbeginn können Sie bei uns genau bestimmen! Sie haben also bei uns die Möglichkeit, den Reinigungsbeginn auf 11:00 Uhr festzulegen. Alternativ können Sie auch die Option "flexibel" auswählen. Hierbei planen wir dann den Reinigungsbeginn in genau diesem Zeitfenster (8:00 bis 17:00 Uhr) ein.

Sie erhalten in beiden Fällen von uns einen Anruf, wo der Reinigungsbeginn entweder bestätigt oder genau festgelegt wird (Option "flexibel"). Diese Terminabsprache erfolgt immer Werktags - in der Regel innerhalb von 24h - nachdem Sie Ihr Auftragsangebot final bestätigt haben.

Wie viel Vorlaufzeit muss ich für meinen Reinigung einplanen?

Von einem Werktag auf den anderen! Wir sind in der Lage, Ihnen eine Reinigung kurzfristig anzubieten. An vereinzelten Standorten ist eine Vorlaufzeit von bis zu 3 Werktage nötig.

Wir empfehlen Ihnen bei Ihrer Angebotsanfrage neben einem Wunschtermin auch noch bis zu zwei Alternativtermin mit anzugeben.

Muss ich während meiner Grundreinigung vor Ort sein?

Während der Reinigung müssen Sie selbstverständlich nicht anwesend sein! Wichtig ist nur, dass Sie die Reinigungsteams herein lassen und eine ordentliche Einweisung machen. Mit Hilfe der ausgefüllten Checkliste bestimmen Sie die von Ihnen gewünschten Arbeiten und es lässt Sie sich dadurch ein circa Reinigungsaufwand bestimmen - Bitte übergeben Sie die Checkliste vor der Reinigung an unsere Mitarbeiter!

 

Wir empfehlen Ihnen immer eine Abnahme der Leistung nach der Reinigung zu machen, nehmen Sie auch hier die Checkliste zur Hilfe. So helfen Sie, nachträgliche Beanstandungen bzw. Reklamationen zu vermeiden und stellen sicher, dass das Reinigungsergebnis Ihren Anforderungen entspricht.

Muss ich meine Flächen frei räumen?

Es bietet sich an, wenn die Flächen frei sind. Der Vorteil ist, dass das Endergebnis ein besseres ist. Man kommt besser an die kritischen Stellen und man ist auch schneller. Gern sind wir Ihnen vor Ort beim ausräumen behilflich. Geben Sie bei der Angebotsanfrage bitte dieses Detail mit an, damit wir das entsprechend zeitlich mit einplanen können.


Der Nachteil ist, dass wir diese Zeit selbstverständlich mit berechnen. Wollen Sie Kosten sparen, so bietet es sich an, diese Arbeiten im Vorfeld selber zu übernehmen.

Was passiert wenn meine Reinigung länger dauert als besprochen?

Die notwendige Reinigungszeit wird generell von unseren Reinigungsteams mit Ihnen abgeklärt. Unsere Reinigungsteams  besprechen vor dem Start die Arbeiten mit Ihnen.

Sollte es doch einmal vorkommen, dass die Reinigung länger dauert als besprochen, so erhalten Sie vorab einen Anruf. Darin werden Sie über den Mehraufwand informiert und Sie entscheiden über den Umfang.

Es ist ratsam, dass Sie vor der Reinigung die Arbeiten genau definieren. So vermeiden Sie Unstimmigkeiten und wir können Ihnen eine genauere Einschätzung geben.

Kann es Zusatzkosten oder Aufschläge bei meiner Reinigung geben?

Wir bieten Ihnen immer einen Preis inkl. aller Kosten an. Es wird also immer die Mehrwertsteuer mit eingerechnet sowie die Kosten für Material. Ausserdem gibt es keine Extra Anfahrtskosten (» mehr unter Mindestabnahme).

 

Ausgenommen bei unseren Angeboten sind Kosten für Hebebühne, Gerüst sowie Sonn- und Feiertagszuschläge. Eine Hebebühne oder Gerüst können Sie auch jederzeit selber für Ihren Auftrag besorgen. Die Kosten können je nach Standort und Jahreszeit variieren. Der tarifliche Zuschlag für Sonn- und Feiertage beträgt zwischen 100% und 175% auf den Angebotspreis.

Was bedeutet die Mindestabnahme?

Die Mindestabnahme ist die kleinste Menge, die unabhängig vom tatsächlichen Aufwand, in jedem Fall in Rechnung gestellt wird. Alle unsere Leistungen sind in einem Radius von ca. 35 Kilometer um den jeweiligen Standort verfügbar.

  • 2 Stunden für Grund.- und Fensterreinigungen
  • 15 m² für Teppichreinigungen
  • 2 Sitzflächen für Polsterreinigungen

Die Mindestabnahme gilt pro Auftrag und bei der Buchung über mehrere Tage pro gebuchten Tag. Die Mindestabnahme bezieht sich NUR auf die Leistungen, die Sie buchen möchten. Wünschen Sie z.B. eine Polsterreinigung, so gilt lediglich diese Mindestabnahme – wenn Sie eine Fensterreinigung buchen, dann gilt nur die Mindestabnahme.